Tagungen und Vorträge

Tagungen

2002:

  1. Interdisiziplinäres Symposion "Die Affekt im Strafrecht", 20. Juni 2002 zusammen mit Prof. Dr. med. Gertz; Tagungsband: Leipziger Juristische Vorträge, Heft 55, Leipzig 2004; Affekt und Strafrecht hrsg. v. D. Klesczewski, 2004 

2003:

  1. Referent beim Internationales Symposium "Berufungsgerichte", Ankara (Türkei), 7. - 8. März 2003 Tagungsbeitrag als PDF-Datei herunterladen
  2. Zweites interdisziplinäres Symposion "Maßregeltheorie, Maßregelbemessung, Maßregelvollzug", zusammen mit Prof. Dr. med Gertz; 21. Juni 2003 Tagungsbeitrag als PDF-Datei herunterladen

2005:

  1. Veranstaltung der Academia Philosophia Iuris zum Thema "Kants Lehre vom richtigen Recht – Aufklärung der Menschheitsfragen gegenwärtiger Jurisprudenz?"; Kloster Lehnin, 2. - 6. August 2005
  2. Evangelischer Hochschuldialog: "Gerechtigkeit aus Recht und Gesetz?"; Landgericht Leipzig, 10.11.2005

2006:

  1. Podiumsdiskussion "Pressefreiheit, Informantenschutz und Geheimnisverrat"; Dresden, 20. Januar 2006
  2. Veranstaltung der Academia Philosophia Iuris zum Thema "Die Idee des Sozialstaats – conditio sine qua non der Freiheit der Weltbürger?"; Leipzig, 4. - 6. August 2006

2007:

  1. Der Bürger als Feind? Grund und Grenze staatlicher Gewalt, Tagung an der Evangelischen Akademie Hofgeismar vom 15. - 17. Juni 2007, HRRS-Festgabe für G. Fezer, 2008, S. 109
  2. Veranstaltung der Academia Philosophia Iuris zum Thema "Entstaatlichung und gesellschaftliche Selbstregulierung", Kloster Lehnin, vom 29. Juli - 2. August 2007 http://www.apiuris.de/

2009:

  1. "Toleranz als Ordnungsprinzip? (II) - Funktionsbedingungen der Anerkennung von Diversität" Tagung in der Villa Tillmanns, Wächterstr. 30 in Leipzig, vom 17. - 21. Juni 2009, Veranstalter: Institut für Grundlagen des Rechts (Prof. Dr. Christoph Enders und Prof. Dr. Michael Kahlo)
  2. Veranstaltung der Academia Philosophia Iuris zum Thema "Strafrecht in der Zeitenwende ", Kloster Lehnin, vom 28. Juli - 1. August 2009
  3. "Stasi 2.0? Sicherheitspolitik als Herausforderung für Demokratie und Rechtsstaat", 16. September 2009, 19 Uhr, Schaubühne Lindenfels, Leipzig Podiumsdiskussion von Bündnis 90 / Die Grünen mit - Martin Böttger, Mitgründer des Neuen Forums, Leiter der Außenstelle Chemnitz der Birthler-Behörde - Prof. Diethelm Klesczewski, Lehrstuhl für Strafrecht, Strafprozessrecht und europäisches Strafrecht, Universität Leipzig - Torsten Preuß, Universität Leipzig, Mitglied im Netzwerk Terrorismusforschung
  4. Anhörung im Sächsischen Landtag: "Die ,Dritte Halbzeit': Geplante Neonazigewalt oder unpolitische Freizeitrandale"

2010:

  1. Tagung "Systembildende Kräfte im Prozess der europäischen Einigung" am 12. u. 13. Juni 2010 in der Villa Tillmanns Leipzig zum 60. Geburtstag von Prof. Dr. Michael Kahlo, zusammen mit Wiss. Mitarb. Anja Schmidt, Akad. Rat Dr. Benno Zabel.
  2. Ringvorlesung "Strafrecht im Wandel" im WS 2010/11, ausgerichtet zusammen mit AP-Iuris e. V. und dem Förderverein der Juristenfakultät e. V.

2011:

  1. "Fragmentarisches Strafrecht in einer global vernetzten Welt ?" 34. Strafrechtslehrertagung im Leipzig 2011, zusammen mit Prof. Dres. Katharina Beckemper, Michael Kahlo, Hendrik Schneider

2012:

  1. Veranstaltung der Academia Philosophia Iuris zum Thema "Von der Gemeinbesitzidee zum Projekt eines unbedingten Grundeinkommens", Kloster Lehnin, vom 24. – 28. 2012 (zusammen mit S. Müller-Mezger und F. Neuhaus)

2015:

  1. "Grundelemente rechtsstaatlicher Verfasstheit", Tagung an der Fakultät für Rechtswissenschaften an der Universität Hamburg v. 2. - 4. Oktober 2015 (zusammen mit Prof. Dr. M. Köhler, Dr. F. v. Freier, Dr. R. P. Anders)

2016:

  1. Sommerakademie "Mindestlohn - (k) ein gerechter Lohn ?" vom 10. bis 13. 8. 2016 in Kohren/Sahlis (zusammen mit S. Müller-Mezger und F. Neuhaus, für AP Iuris e. V.)
  2. "Das Repräsentativsystem der demokratischen Republik unter Bedingungen der modernen Gesellschaft" Tagung vom 30. 9. - 2. 10. 2016 in Berlin zusammen mit Prof. Dr. G. Süchting und der Kanzlei SüchtingPartner

Vorträge

1. Zur Kritik der Rechtsprechung über den Urlaub aus der Strafhaft; Vortrag, gehalten am 27. Juni 1990 anläßlich des Promotionsrigorosums

PDF-Datei herunterladen

2. Das Grundproblem einer asymmetrischen Anerkennungsbeziehung. Über Recht, Verbrechen und Strafe im abstrakten Recht Hegels; Vortrag, gehalten am 20. Mai 1992 vor der Internationalen Vereinigung für Rechts- und Sozialphilosophie (IVR), Deutsche Sektion, Landesgruppe Hamburg

PDF-Datei herunterladen

3. Kants Ausdifferenzierung des Gerechtigkeitsbegriff als Leitfaden der Unterscheidung von Unrechtsformen; Vortrag, gehalten auf der 2. Tagung der Initiative junger Wissenschaftler und Wissenschaftlerinnen aus dem Bereich der Rechtsphilosophie, Rechtstheorie und Rechtssoziologie vom 10. bis 12. November 1995 in Göttingen. ARSP Beiheft 66, 1997, S. 77-103

4. Auswirkungen von Umbruch und Krise einer Bürger-Gesellschaft auf das Strafrecht - eine Hegelianische Perspektive; Vortrag, gehalten auf der 17. Tagung der Deutschen Sektion der IVR in Jena 26. bis 28. September 1996. ARSP Beiheft 71, 1997, S. 140-152

5. "Was eyn recht notweer ist"; Vortrag, gehalten am 3. Februar 1998 anläßlich meiner Habilitation.

PDF-Datei herunterladen

6. Ein zweischneidiges Recht? Zur Notwehr und ihrer Einschränkung in einem vorpositives System von Erlaubnissätzen; Vortrag, gehalten am 26. Juni 1998 an der Ruhr-Universität Bochum. E.A. Wolff Festschrift 1998, S. 225 - 246

7. Raub mit Scheinwaffe? Zur Neufassung des § 250 StGB durch das 6. StRG; Vortrag, gehalten am 10. Dezember 1998 an der Ludwig-Maximilians-Universität München. GA 2000, 257-266

8. Die Selbstanzeige mit strafbefreiender Wirkung für Dritte. § 371 IV AO als steuerstrafrechtliches Unikat; Vortrag, gehalten am 15. Dezember 1999 vor der Leipziger Juristenfakultät.

PDF-Datei herunterladen

9. Affektbefangenes Handeln als Unrechts- und Schuldunterscheidungsgrund im Besonderen Teil des StGB Vortrag, gehalten auf dem 1. interdisziplinären Symposion der Juristenfakultät, 15. Juni 2002 "Affekt und Strafrecht" hrsg. v. D. Klesczewski, Leipzig 2004

10. Die Berufung in Strafsachen; die Rechtslage in Deutschland; Vortrag gehalten auf dem Internationalen Symposium "Berufungsgerichte", Ankara (Turkei), 7. - 8. März 2003.

PDF-Datei herunterladen

11. Zur Maßregelbemessung Vortrag, gehalten auf dem 2. interdisziplinären Symposion der Juristenfakultät, 14. Juni 2003

PDF-Datei herunterladen

12. Die Europäisierung der Strafverfolgung im Lichte der Menschenrechtskonvention; Vortrag vor der Braunschweigischen Juristischen Gesellschaft, gehalten am 12. Februar 2004.

PDF-Datei herunterladen

13. Die humanitäre Intervention - das letzte Veto der moralisch-praktischen Vernunft?; Vortrag in Kloster Lenin auf der Sommerakademie, gehalten am 3. August 2005 LZ 01/06, S. 3 - 18

14. Tatbestandsbildung als Feinderklärung? Die Entgrenzung des Tatbegriffs durch die §§ 129-129b StGB Vortrag vor der Evangelischen Akademie Hofgeismar, gehalten am 16. Juni 2007 HRRS-Festgabe für G. Fezer, 2008, S. 109

15. Kritik der Vorratsdatenspeicherung Vortrag gehalten am 13. 11. 2008 in der Universitätsbuchhandlung Leipzig

PDF-Datei herunterladen

16. Demokratie und Kommunikation als Legitimation und Leitfaden der Absprachenpraxis Referat zum Symposion anlässlich der Übergabe der HRRS-Festgabe für Gerhard Fezer am 13. 2. 2009

PDF-Datei herunterladen

17. Kritische Anmerkungen zu den bundesweiten Stadionverboten, Vortrag gehalten auf der Tagung "Sportereignisse und Rechte der Veranstalter" der Deutsch-Schweizerischen Gesellschaft für SportRecht am 28. Mai 2010 in Leipzig.

18. Stadionverbote als unzulässige Privatstrafe, Impulsreferat, gehalten auf der Jahrestagung der Bundesarbeitsgemeinschaft der Fanprojekte am 10. November 2010 in Rostock; veröffentlicht in: Zuschauer als Störer hrsg. v. R. Kauerhof u. a., Leipzig 2010, S. 69-84

19. Straftataufklärung im Internet Referat, gehalten am 25. Juni 2011 auf der Strafrechtslehrertagung in Leipzig; veröffentlicht in: ZStW 123 (2011), S. 733 ff.

20. Richterlicher Bereitschaftsdienst in Strafsachen Impulsreferat, gehalten am 26. März 2012 auf dem 2. Amtsrichtertag in Chemnitz

PDF-Datei herunterladen

21. Prekäre Grundsicherung im Sozialstaat Vortrag, gehalten auf der Sommerakademie „Von der Gemeinbesitzidee zum Projekt eines unbedingten Grundeinkommens“, am 27. Juli 2012.

22. Korreferat zu „Geschworenengericht und Strafrechtsinstitution“ von Wolfgang Schild, auf der Hegel-Tagung „Normativität und Institutionen“, Leipzig 19. – 21.7. 2012.“ in: Autonomie und Normativität, hrsg. v. K. Seelmann, B. Zabel, 2014, S. 227 ff.

23. Zur Zulässigkeit von aktiver direkter Sterbehilfe durch Behandlungsabbruch Vortrag, gehalten auf dem deutsch-slowenisch-tschechischen Kolloquium zur Sterbehilfe an der Juristenfakultät Leipzig am 22. 10. 2014.

PDF-Datei herunterladen

24. Beteiligtenverantwortung im Strafrecht einer Zivilgesellschaft "Gedanken zum Friedensprozess in Kolumbien", Vortrag gehalten auf dem Kolumbianisch-Deutschen Kolloquium zu Grundlagenfragen des Rechts im Umbruch am 21. 4. 2016 an der Universität Regensburg

Erschienen in der ZIS

25. "Straf- und ordnungswidrigkeitsrechtliche Maßnahmen gegen baurechtswidriges Verhalten in Deutschland", Vortrag gehalten auf dem 3. deutsch-italienisches Baurechtssymposion zu dem Thema "Rechtsfolgen baurechtswidrigen Verhaltens von Privaten und Behörden", am 17. Juni 2016 an der Universität Würzburg.

PDF-Datei herunterladen

Sonstiges

Gesellschaftsrecht

Vortragsvorlage erarbeitet für einen Vortrag von Dr. Thomas Wülfing vor der Industrie- und Handelskammer Schwerin im Sommer 1990.

PDF-Datei herunterladen

letzte Änderung: 19.09.2017